Spenden

Die Ambulanten Versorgungsbrücken e.V. helfen Seniorinnen und Senioren ein selbstbestimmtes Leben zu führen und bieten ein Sprachrohr für die Belange älterer, kranker oder pflegebedürftiger Menschen in Politik und Gesellschaft, zum Beispiel durch Forderungspapiere oder Petitionen.
Spenden Sie einmalig oder regelmäßig oder starten Sie Ihre eigene Spendenaktion zu einem bestimmten Anlass.
Eine ganz besonders persönliche Form der Spende sind unsere Alt & Jung Chancenpatenschaften. Werden Sie Chancenpatin oder -pate: ältere freiwillig Engagierte unterstützen hierbei geflüchtete Menschen. Denn die Lebenserfahrung der Patinnen und Paten lässt beim Einfinden in die deutsche Gesellschaft das Ankommen hier besser gelingen.
Helfen Sie uns Brücken zwischen den Generationen zu bauen und ein selbstbestimmtes Leben im Alter zu ermöglichen.
Ihre Unterstützung zählt!

Das Spendenkonto der Ambulante Versorgungsbrücken e.V. – bitte vermerken Sie den Zweck Ihrer Spende auf der Überweisung.

IBAN DE69 2905 0101 0080 1865 62

Die Ambulanten Versorgungsbrücken sind als gemeinnützig anerkannt und mit dem Freistellungsbescheid vom 30.09.2016 von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit (Steuer-Nr.: 60/145/09958). Ihre Spenden sind somit steuerlich absetzbar.
Selbstverständlich stellen wir Ihnen als Nachweis für das Finanzamt auch eine Spendenbescheinigung aus.

VIELEN DANK für Ihre Hilfe und die Unterstützung unserer Arbeit!

0
Individuelle Beratungen & Unterstützungen
0
Stunden Wohlfühlanrufe pro Jahr
0
Stunden Smartphone- und Tablet-Schulungen
0
Chancenpatenschaften

Haben Sie ein Anliegen bei dem wir Sie unterstützen können?

Füllen Sie das Formular aus – wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Indem Sie dieses Kästchen ankreuzen, bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen bezüglich der Speicherung der über dieses Formular übermittelten Daten gelesen haben und ihnen zustimmen.

Herzlichen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Die Sendung der Nachricht ist leider fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Wir bedanken uns bei unseren Fördermitgliedern und Kooperationspartnern