TABLET UND SMARTPHONE SCHULUNGEN

Für die Generation „60 plus“, die digital interessiert ist und durchstarten möchte, bieten wir Tablet und Smartphone Schulungen zum sicheren und unbeschwerten Umgang mit diesen Geräten an.

Zur Zeit können nur Einzeltermine stattfinden.  Sie sind sowohl für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet.  Unsere Eins-zu-Eins Schulungen vermitteln unsere ehrenamtlichen Digitallotsinnen und -lotsen entweder bei Ihnen Zuhause oder in unserem Café WLAN in unseren Räumlichkeiten in der Humboldtstraße 126 in Bremen. Selbstverständlich finden diese Schulungen mit Mund- und Nasenschutz, regelmäßigem Lüften und bestmöglichem Abstand statt. Das Café WLAN ist Freitags zwischen 15 Uhr und 17 Uhr nach vorheriger Absprache geöffnet. Melden Sie sich bitte an unter T: 0421 69 64 200 oder per E-Mail: info@ambulante-versorgungsbruecken.de.

Für Vereinsmitglieder kostet eine Eins-zu-Eins Schulung 11,00 Euro die Stunde. Nichtmitglieder zahlen 22,00 Euro die Stunde.

 

NEU: Digitaler Ausflug - Mit dem Smartphone unterwegs

Seniorinnen und Senioren, die bereits Grundkenntnisse im Umgang mit ihrem Smartphone besitzen, können bei einem digitalen Ausflug Apps im öffentlichen Raum konkret anwenden. Dabei begleitet werden sie von unseren ehrenamtlichen Digitalassistentinnen und -assistenten. Das neue Angebot gilt über die Sommermonate bis einschließlich September und solange es die Außentemperaturen erlauben.

Vorab wird gemeinsam das Ziel bestimmt und mit Hilfe des Smartphones ermittelt, wo sich dieses befindet und wie man dort hinkommt. Apps, die genutzt werden möchten, werden vor dem digitalen Ausflug gemeinsam auf dem Smartphone installiert.

Folgende digitale Ausflüge mit entsprechenden Apps können umgesetzt werden:

  • Ortsbestimmung mit Routenplaner-Apps
  • Autofahrt mit einer Navigations-App
  • Bus- oder Straßenbahnfahrt mit der Fahrplaner-App und BOB-App
  • Pflanzenbestimmung mit der App „Flora Incognita“
  • Kaffeehausbesuch mit An- und Abmeldung der Apps „Luca“ oder „Gast Bremen“

Ein digitaler Ausflug kann von einer Person sowie auch zu zweit gebucht werden und dauert circa zwei Stunden. Für Vereinsmitglieder kostet das Angebot Euro 11,00 pro Stunde. Nicht Vereinsmitglieder zahlen Euro 22,00 pro Stunde. Bus- und Straßenbahntickets sowie Benzinkosten übernimmt jede und jeder selbst.

Eine Anmeldung ist erforderlich und unter der Telefonnummer 0421 69 64 200 von Montag bis Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr möglich.

Weitere Angebote

INDIVIDUELLE BEGLEITUNG UND UNTERSTÜTZUNG

Wir bieten Ihnen individuelle Unterstützungsangebote, damit Sie so lange wie möglich selbstbestimmt zu Hause leben können …

Mehr darüber

UNABHÄNGIGE INFORMATION UND BERATUNG

Unsere Kernkompetenz ist die persönliche, individuell zugeschnittene Beratung zu den Themenbereichen Gesundheit, Pflege und Vorsorge - (analog & digital) …

Mehr darüber

WOHLFÜHLANRUFE

Mit unseren Wohlfühlanrufen „besuchen“ unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer Sie gerne per Telefon zu Hause – einmal wöchentlich oder auch öfter – je nach ihren individuellen Wünschen …

Mehr darüber